Connect with us

International

Offiziell: Die Kolumbien-Rundfahrt findet 2021 nicht statt

Foto: Getty Sport / EF Pro Cycling

Die Corona-Pandemie verhindert auch die Durchführung der Mitte Februar geplanten Tour de Colombia 2.1. Der Kolumbianische Radsportverband erklärte, dass es unter den gegebenen Umständen nicht möglich ist, die Rundfahrt sicher und verantwortungsbewusst zu organisieren.

In einer Pressemitteilung hiess es, mit der Entscheidung reagiere man auf die weiterhin zunehmende Ansteckungs-Zahl mit dem Corona-Virus, vor allem in Europa, von wo die meisten Teams anreisen würden. Letztes Jahr starteten sechs World Tour-Teams zur Rundfahrt in Kolumbien. 2020 wurde das Rennen vom einheimischen Profi Sergio Higuita (EF Pro Cycling) gewonnen.

Foto: Getty Sport / EF Pro Cycling

Bereits wurden auch andere zum Saisonstart 2021 geplante Rennen ausserhalb Europas abgesagt. In Australien die Tour Down Under, das Cadel Evans Great Ocean Road Race und die Herald Sun Tour. Ebenso die Tour de Langkawi in Malaysia.

Advertisement

Kontaktiere uns

More in International