Connect with us

News International

Rozemarijn Ammerlaan gewinnt das ITT der Juniorinnen

Die Niederländerin Rozemarijn Ammerlaan gewinnt das ITT der Juniorinnen an der WM in Innsbruck über 20 Km vor der Italienierin Camilla Alessio un der Britin Elynor Backstedt.
Die einzige Schweizer Starterin Noemi Rüegg platzierte sich auf dem 31. Platz

Advertisement
Advertisement

Kontaktiere uns

info@radsport.ch

More in News International