Connect with us

News International

Mikkel Bjerg verteidigt seinen U23 Titel im ITT

Der Däne Mikkel Bjerg gewinnt wie schon 2017 das U23 ITT. Auf den 27,8 Km von Wattens nach Innsbruck gewinnt er mit 33“ vor dem Belgier Brent van Moer und 38“ vor seinem Landsmann Mathias Norsgaard Jorgensen. Die Plätze der Schweizer 11. Stefan Bissegger 1’01“ und 39. Marc Hirschi 2’07“. Marc Hirschi ist während des Rennen gestürzt.

Advertisement
Advertisement

Kontaktiere uns

info@radsport.ch

More in News International