Connect with us

Rennberichte

Arnaud Demare gewinnt die 8. Etappe der TdS in Bellinzona

Die 8. Etappe der diesjährigen TdS fand auf einem Rundkurs von 123 Km rund um Bellinzona statt. 6 Runden fuhren die Fahrer in horrendem Tempo und zum Schluss gewann der französische Meister Arnaud Demare den Sprint vor Fernando Gaviria (zum 3. Mal Zweiter) und dem Norweger Alexander Kristoff.
Schweizer konnten heute keine Akzente setzen. Vor dem Abschlusszeitfahren morgen führt weiterhin der Australier Ritchie Porte. Er geht als grosser Favorit in den letzten Tag der TdS 2018.

Advertisement
Advertisement

Kontaktiere uns

info@radsport.ch

More in Rennberichte