Connect with us

Cyclocross-Radquer

Internationales EKZ CrossQuer in Hittnau – Loris Rouiller gewinnt bei den U19/Amateuren/Masters vor Luca Schätti

Beim internationalen EKZ Cross Quer in Hittnau lieferten sich in der U19/Amateur/Masterskategorie die U19-Junioren Loris Rouiller und Luca Schätti 45 Minuten einen erbitterten Zweikampf. Erst in der letzten Runden konnte sich dann der Romand Loris Rouiller absetzen und einen souveränen weiteren Sieg einfahren. Wenige Sekunden dahinter klassierte sich Luca Schätti als Zweiter gefolgt vom Franzosen Aloïs Charrin.

Bei den U17 gewann zum dritten Mal in Folge Lars Sommer vor den beiden Franzosen Rémi Lelandais und Bastien Tronchon gefolgt von Dario Lillo.

Ranglisten:  http://my6.raceresult.com/67164/results?lang=en

 

Die wichtigsten Informationen zur EKZ CrossTour Hittnau
Startlisten
Stand Gesamtklassement
Tagesprogramm
Partner EKZ CrossTour Hittnau
Anfahrt

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Unterstütze Radquer.ch / Radsport.ch

Unterstütze unsere Arbeit mit einem Klick auf die Werbebanner - Ein kleiner Beitrag von deiner Seite - Damit gehen ca. 10 Rappen an unsere Fotografen und Journalisten. Danke dein Radsport.ch-Team

Facebook

Archiv

More in Cyclocross-Radquer