Connect with us

Cyclocross-Radquer

EKZ Cross Tour – Bern – Zwischenbericht Kat. U19/Amateure/Masters

Loris Rouiller gewinnt auch das 2. EKZ Crosstour Rennen in Bern

Das erste EKZ Crosstour Quer im Freibad Weyermannshaus Bern entpuppt sich als attraktive Radsport-Veranstaltung mit Kult.

Zweiter Sieg Loris Rouiller in der Kategorie U19/Amateure/Masters, Loris Rouiller gewinnt damit nach Baden auch das zweite von sechs EKZ Crosstour Rennen, zweiter wird ebenfalls wie in Baden Jürg Graf gefolgt vom Veranstaltungsmitglieg Sep Freiburghaus.

Pech hatte Luca Schätti, welcher auf sicherem Podestplatz in der letzten Runden einen Materialdefekt erlitt und auf Platz 7 zurückfiel.

Resultate

1. 202 ROUILLER Loris * 2000 Belmont Sur Lausanne Iko Beobank 7 44:45,4 – 100
2. 214 GRAF Jürg ** 1983 Berneck bsk Graf MTB Team / RV Altenrh 7 44:48,4 +0:03,0 80
3. 268 FREIBURGHAUS Sepp ** 1987 Neuenegg Thömus Racing Team 7 45:28,5 +0:43,1 70
4. 204 SOMMER Jan * 2000 Andwil KA BOOM – RMC GOSSAU 7 45:44,0 +0:58,6 65
5. 272 LÜTHI Eric 1999 Hermiswil Tropical Pro Team 7 45:48,1 +1:02,7 60

Resultate:  http://my6.raceresult.com/67164/results?lang=de

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Unterstütze Radquer.ch / Radsport.ch

Unterstütze unsere Arbeit mit einem Klick auf die Werbebanner - Ein kleiner Beitrag von deiner Seite - Damit gehen ca. 10 Rappen an unsere Fotografen und Journalisten. Danke dein Radsport.ch-Team

Facebook

Archiv

More in Cyclocross-Radquer