Connect with us

Meisterschaften

Die Holländerin Annemiek Van Vleuten gewinnt WM-Gold im Zeitfahren vor Anna van der Breggen – Ramona Forchini und Marlen Reusser werden 26. und 29.

Bei Weltmeisterschafts-Zeitfahren der Elite-Frauen holten sich die Holländerinnen die Holländerin Annemiek Van Vleuten  und Anna van der Breggen einen Doppelsieg vor der Australierin Katrin Garfoot.

Die Schweizerin Ramona Forchini wurde mit 2:47 Rückstand 26. und Marlen Reusser mit 2:58 Rückstand 29.

Results_WMBergen2017_EZ_FrauenElite

Fotos: Werner Jacobs

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Meisterschaften